Partnersuche - Thema: Gay Dating

Gay Dating

Gay Dating

Vor wenigen Jahrzehnten noch gänzlich undenkbar, finden sich heutzutage nicht nur für heterosexuelle Menschen Datingseiten, sondern auch für diejenigen, welche sich gleichgeschlechtlicher Liebe erfreuen. gay2gether  und gay-PARSHIP  gehören hierbei zu den größten Vertretern der Zunft. Dass bei diesen Anbietern der Bezug zumeist auf sexuelles Dating gegründet ist, liegt eher an den Mitgliedern als am Anbieter selbst. Doch nicht nur der schnelle Sexkontakt kann bei Gayromeo und Co. gefunden werden, sondern auch eine ernsthafte Beziehung.

So kann man sich zumeist kostenlos registrieren, ein möglichst aussagekräftiges Profil mit entsprechendem Bild anlegen und danach die Suche nach einem potenziellen Partner beginnen. Spezielle Suchkriterien erleichtern hierbei die Suche. Hat man einen entsprechenden Liebling gefunden, kann man diesem entweder per Messaging-System eine unverbindliche Nachricht zukommen lassen, auf dessen Profil etwas schreiben oder aber einen vergnügten Chat beginnen.

Zudem bieten die meisten Gay-Datingseiten zahlreiche Infos zum Thema Dating & Sex allgemein, aber auch zu den Schattenseiten freier Liebe: Nicht selten werden AIDS und andere Geschlechtskrankheiten klar beleuchtet, um die Verantwortung der User zu wecken. Insgesamt sind die meisten Gay-Dating-Sites recht liebevoll gestaltet und wenig kommerziell.

Ähnliche Artikel