Partnersuche - Thema: Endorphine

Endorphine

Singlebörse

Endorphine sind die Glückshormone des Körpers. Sie wurden erst 1975 im Zwischenhirn eines Schweines entdeckt.

Endorphine gehören zur Gruppe der endogenen Opiate. Sie wirken schmerzhemmend, beruhigend und angstlösend. Endorphine verschaffen eine sehr angenehm und glückliche Stimmung bis zur Ekstase. Sie regen den Schlaf an und steigern die Wahrnehmung.


Endorphine haben fast die gleiche Wirkweise wie körperfremde Opiate, zum Beispiel: Heroin, Opium oder Morphium. Endorphine helfen dem Körper bestimmte schmerzvolle Situationen zu überstehen, wie zum Beispiel bei einem schweren Unfall.

Ähnliche Artikel