Partnersuche - Thema: Chat-Sprache

Chat-Sprache

Singlebörse

Heute kommunizieren fast alle Menschen mit einem Computer - dann und wann auch über einen Chat.

Hierfür gibt es gewisse Programme und Plattformen. Mittlerweile hat sich dafür eine ganz eigene Sprache entwickelt, die Chat-Sprache. Diese entstand unter dem hohen Zeitdruck der Chatter und um der Mimik und Gestik Ausdruck zu verleihen.

Neben den Abkürzungen wie zum Beispiel *gg* (grins, grins), *rofl* (lachend am Boden rollen), gn8 (gute Nacht), gibt es noch die Emoticons.

Sie drücken per Zeichen die Stimmung des Chatters aus ohne große Sätze bilden zu müssen. Beispiele dafür sind :-( für traurig ;-) für zwinkern oder :-z für wütend.

Ähnliche Artikel